Projekt-Bonds lehne ich ab!

Projekt-Bonds lehne ich ab!

Projekt-Bonds, das sind Finanzierungsinstrumente mit denen eine verbriefte Kreditvergabe bei der Europäischen Investitionsbank ermöglicht werden soll. Diese Kreditvergabe soll eine weitere Kreditvergabe bei anderen staatlichen oder privaten Banken ermöglichen. Das wiederum soll Investitionen anstoßen, was Arbeitsplätze schafft, zu Steuermehreinnahmen führt und letztlich den Frieden sichert. Das Ganze nennt sich dann Hebelwirkung und soll die Vorteile der Marktwirtschaft mit den Vorteilen der Planwirtschaft auf geniale Art und Weise kombinieren. So jedenfalls die Auffassung der europäischen Kommission und der meisten MEPs.

Falls Sie daran Zweifel haben – die habe ich auch!

Share this post


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen