Antisemitische Übergriffe steigen sprunghaft an!

Antisemitische Übergriffe steigen sprunghaft an!

Leider hören wir in den Medien vermehrt von antisemitischen Übergriffen auf jüdische Mitbürger. Jüngst wurde wieder ein solcher Fall publik. Ein Junge musst wegen antisemitischer Gewalt und Mobbings seine Schule in Berlin verlassen. Leider handelt es sich hierbei nicht um einen Einzelfall. Der Hintergrund: Es sind oftmals die antijüdischen Ressentiments der muslimischen Einwanderungsgesellschaft, die diesen neuen Antisemitismus tragen.

Wir dürfen aus falscher Toleranz gegenüber muslimischen Einwanderern nicht die Augen vor dem grassierenden Judenhass verschließen. Egal wo und von wem Antisemitismus ausgeht – es gilt ihn hart zu bekämpfen und zu bestrafen!

Das Video im Textformat finden Sie hier: http://bit.ly/2nDsZyp

Share this post