EU – Freiheit für Wirtschaft und Bürger statt Überschuldung und Umverteilung

EU – Freiheit für Wirtschaft und Bürger statt Überschuldung und Umverteilung

Wenn wir über tragfähige Finanzen reden, sollten wir uns zunächst fragen, wie die Lage in der EU aussieht. Tragfähige Finanzen – das heißt, dass jeder zunächst einmal nur so viel ausgeben kann, wie er hat. Wenn er mehr ausgeben will, muss er einen Kredit aufnehmen. Das geht nur so lange, wie er die Zinsen und Tilgungen hierfür zahlen kann.

 

Share this post


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen