Presse berichtet

Presse berichtet

Juli 2017

Erasmus: Was kommt als Nächstes für Europas Jugend? – Diskussion in EURACTIV

Über die Deutschen Welle wurde ich zu einer Diskussion im Europäischen Parlament mit der Abgeordneten Martina Michels, regionalpolitische Sprecherin der Delegation DIE LINKE, eingeladen. Thema war: Erasmus*: Was kommt als Nächstes für Europas Jugend?   *) Erasmus ist ein finanzielles Instrument der EU für die Ausbildung und Integration der europäischen Jugend.  

Interview mit dem Badischen Tagblatt: Meistens bin ich in der Minderheit

In dieser Woche erscheint in der Regionalzeitung „Badisches Tagblatt“ eine Reihe über die badischen Europaabgeordneten. Auch ich wurde vom Redakteur des BT, Herrn Klink, zu meiner Arbeit interviewt. Den Artikel finden Sie hier: Quelle: Dieter Klink, Badisches Tagblatt, Baden-Baden

April 2017

Die Presse berichtet zu „Die EU hat das Fenster für die Ukrainer geöffnet“

Europaabgeordnete berichten der „Izvestija“ über ihre Beweggründe, weshalb sie für oder gegen eine Visaliberalisierung für ukrainische Staatsbürger gestimmt haben. Auch ich wurde zur Abstimmung befragt. Den Bericht finden Sie hier Die Liste wie welcher Abgeordnete abgestimmt hat, finden Sie unter folgendem Link: detaillierte Abstimmungsliste auf S.18-19.

Die EU muss nach dem Brexit ihren Haushalt anpassen

Artikel der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua zum Thema Finanzierung des Brexit, in welchem ich als haushaltspolitischer Sprecher prominent erwähnt werde. Originalquelle: http://news.xinhuanet.com/english/2017-04/04/c_136182300.htm Derselbe Artikel, von Originalquelle abgeleitet: http://www.china.org.cn/world/Off_the_Wire/2017-04/04/content_40555941.htm Und auf Facebook: https://www.facebook.com/XinhuaNewsAgency/posts/1714844405209663

Februar 2017

Interview mit der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua zu CETA

Als Leiter der EP-Delegation für die Beziehungen zu Kanada wurde ich von der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua zum positiven Votum des Europäischen Parlaments zum Handelsabkommen CETA befragt. Das auf Englisch geführte Interview finden Sie hier: http://news.xinhuanet.com/english/2017-02/16/c_136059688.htm http://www.china.org.cn/world/Off_the_Wire/2017-02/16/content_40295461.htm http://www.canadianinquirer.net/2017/02/15/eu-canada-trade-agreement-strong-signal-to-global-partners/

Januar 2017

Pressespiegel zur PM „Anhörung des EU-Kommissares Oettinger“

Während die Englische Presse meine Pressemitteilung zu Günther Oettinger aufgenommen hat, http://www.publicnow.co/view/DDD9DD59299F12A97F4196F4B5CC65F71DF672B1?2017-01-09-21:30:26+00:00-xxx3758 http://www.4-traders.com/news/ECR-European-Conservatives-and-Reformists-Gunther-Oettinger-on-new-budget-portfolio-ndash-MEP-B–23667291/, schwieg die Deutsche Presse dazu.

November 2016

Interview bezüglich der von der Kommission geplanten Änderungen des europäischen Waffenrechts

Anfang des Monats gab ich dem Deutschen Waffen Journal ein ausführliches Interview bezüglich der von der Kommission geplanten Änderungen des europäischen Waffenrechts. Ich beziehe Stellung zu einem emotional beladenden Thema, welches von den ehemaligen Volksparteien nicht thematisiert wird. Gerade Deutschland hat eines der schärfsten Waffenrechte überhaupt. Hier geht es nicht [...]

Ausführlicher Bericht über meine scharfe Kritik am unseriösen Vorschlag der #Grünen zu einem ausgeweiteten Familiennachzug

Ausführlicher Bericht über meine scharfe Kritik am unseriösen Vorschlag der #Grünen zu einem ausgeweiteten Familiennachzug: Abänderung des Aufenthaltsgesetzes: Grüner Vorschlag stürzt Deutschland ins Verderben

Interview mit der Europost

In meiner Position als Vorsitzender des europäischen Haushaltsausschusses der EKR-Fraktion gab ich der Europost ein ausführliches Interview. Ich äußere mich darin u.a. zum Unwillen der Europäisches Kommission Geld zu sparen, dem Türkei-Abkommen, möglichen Lösungen für die Asylkrise und Bedrohungen durch den Terrorismus. Viel Spaß beim Lesen (das Interview wurde auf [...]

Oktober 2016

Every year an increasing budget for the EU? Enough is enough!

Die internationale Presse greift unsere Kritik an einer nicht akzeptablen EU-Ausgabenpolitik auf The international press is picking up on our critique on unacceptable EU spending policy: http://www.politico.eu/article/council-attacks-parliaments-eu-budget-position-2016-mep-parliament/ Just more and more money for the EU without any concepts and proof of efficiency, while many national parlaments don´t know how to pay [...]

September 2016

Die taz hat alle EU-Abgeordnete angeschrieben und Ihnen drei Fragen zur EU gestellt. Die Antworten wurden nun veröffentlicht.

Meine Antworten zu den Fragen der taz: 1.) Welche EU-Verordnung oder -Richtlinie hat das Leben sehr vieler Menschen besonders positiv verändert? Diese Frage ist sehr spezifisch und auch ein wenig suggestiv gestellt. Denn dabei schwingt die Auffassung mit, dass die EU per se eigentlich nur positive Verordnungen oder Richtlinien erlasse. Allerdings [...]

August 2016

Juni 2016

März 2016

Februar 2016

November 2015

Juli 2015

+++Parteiaustritt aus der AfD+++

Ich stehe nach wie vor hinter dem von der AfD beschlossenen Europawahlprogramm. Darauf können sich die Wähler verlassen. Ich werde dieses Programm auch weiterhin im Europäischen Parlament vertreten. Bitte informieren Sie sich zu den Gründen meines Rücktritts. http://www.swr.de/landesschau-aktuell/bw/landeschef-koelmel-kehrt-der-afd-den-ruecken-das-ist-nicht-meine-welt/-/id=13831004/did=15787612/nid=13831004/1x15akl/index.html http://www.swr.de/landesschau-aktuell/bw/afd-vorsitzender-bw-geht-koelmel-zieht-konsequenzen/-/id=1622/did=15786750/nid=1622/8levgl/index.html